Terra Madre

heißt das neue Buch von Carlo Petrini.

Für ein nachhaltiges Gleichgewicht

zwischen Mensch und Mutter Erde.

Darin erläutert der Slow Food Gründer und Präsident der Bewegung das Konzept eines neuen internationalen Netzwerks der nachhaltigen Nahrungsmittelherstellung und -Konsumierung.

 

 

Terra Madre ist ein leidenschaftliches wie eindrucksvolles Plädoyer gegen den Konsumismus unserer Zeit und seine Folgen und für ein neues Gleichgewicht zwischen Mensch und Erde. Nicht umsonst zählt The Guardian Petrini zu den 50 Personen, die die Welt retten könnten.

Online bestellen

Der Slow Food Almanach 2011

"Exemplarische Geschichten" nennt Slow Food Präsident Carlo Petrini diese Berichte aus dem Netzwerk der internationalen Slow Food Bewegung. Beispielhaft stehen sie für die Arbeit der vielen tausend Slow Food Enthusiasten rund um den Globus.

 

Das Jahrbuch porträtiert die internationalen Projekte und Aktivitäten der Slow Food Bewegung. Erfahren Sie mehr über die Menschen bei Slow Food, ihre Netzwerke und den weltweiten Kampf für die biologische Vielfalt!

Slow Food Almanach 2011 online lesen

Slow Food Almanach 2010 online lesen

180 Tage im Bio-Hotel in Österreich - Biodyssey

Die BIO-Hotels hatten die Aktion Anfang des Jahres anlässlich ihres 10-jährigen Jubiläums ausgeschrieben. Das Angebot: 180 Tage in rund 50 verschiedenen BIO-Hotels gegen öffentlichkeitswirksame Geschichten aus und rund um die besuchten Hotels. Gesucht wurde ein kreatives Konzept, das die Chance hat, möglichst viele Leute zu erreichen und interessante Einblicke in die Welt der BIO-Hotels zu geben.  

biodyssey - Projekt

slow - das Magazin

der österreichischen Slow Food Convivien

Berichtet über Neues aus den Convivien, gastronomische Tipps, kulinarische Termine und darüber, was sich in der Slow Food Szene so tut. Mitglieder erhalten es 4 x im Jahr gemeinsam mit dem Magazin A La Carte.

 

Das Magazin der österreichischen Slow Food Convivien powerd by A La Carte www.dundr.at/

TERRA MADRE BROSCHÜRE

Auf dem Terra Madre Welttreffen in Turin kamen 8.000 Köche, Bauern, Akademiker, Fischer und Tierzüchter zusammen. Ihre Lebensmittelbündnisse zum Schutz von Gesundheit und Umwelt stellen die Zukunft unserer Ernährung dar. In einem Video kommen die Protagonisten von Terra Madre zu Wort und in der Broschüre finden Sie umfangreiche Informationen über die Ziele der Bewegung, lokale Projekte und weltweite Veranstaltungen.

 

Terra Madre Broschüre als PDF herunterladen
Terra Madre Video
Terra Madre Website

Die Slow Food Fibel 

"Willkommen in unserer Welt"

 

Die Broschüre ist eine Publikation von Slow Food International und informiert in acht Kapiteln umfassend über die Entwicklung und Aktivitäten der weltweiten Slow Food Bewegung, von den Anfängen der Idee bis heute. Die Fibel erhalten unsere Neu-Mitglieder.

 

Download Slow Food Companion Broschüre (Deutsch, PDF, 3.5 Mb)

Slow Food Tirol auf facebook